Nachdem das Grundstücksthema geklärt war, können wir uns konkreter dem Thema Hausbaufirma widmen. Uns liegen jetzt 3 Angebote von Hausbaufirmen vor. Eine weitere angefragte Firma hatte sich schon frühzeitig disqualifiziert. Neben den preislichen Unterschieden haben wir natürlich auch die Bauleistungsbeschreibungen noch einmal eindringlich studiert. Vermischt mit ein bisschen Bauchgefühl haben wir uns am Ende für Hannover Haus entschieden.

Und das soll es sein:

* 140 qm Wohnfläche
* Energiesparhaus nach KfW60-Standard (mit Gasbrennwerttherme und Solarthermie für Warmwassererwärmung)
* keine "Kühlrippen" am Haus, wie Erker, Gaube oder Türmchen
* Putzfassade (WDVS)
* Satteldach

URL http://embeck.blogspot.com/
Kategorie HANNOVER HAUS GmbH
Tags / Suchbegriffe Hannoverhaus, Bautagebuch, Erfahrungen, Hausbau
Ähnliche Links Bautagebuch Steffi & Ron…
Lage Deutschland
26.12.2010 | 1327 Aufrufe